Partner

Bitkom

Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands. Der Bitkom vertritt mehr als 2.300 Unternehmen der digitalen Wirtschaft. Zu den Mitgliedern zählen 1.000 Mittelständler, 300 Start-ups und nahezu alle Global Player. 

Connected Vehicle Trade Association (CVTA)

Die Connected Vehicle Trade Association (CVTA) ist eine Non-Profit-Organisation, mit dem Ziel, die Interaktion von Unternehmen, die mit der Fahrzeug-Kommunikation in Verbindung stehen, voranzutreiben und deren Interessen zu fördern. 

Mobilitätspartner

DriveNow bietet in europäischen Metropolen hochwertige Premiumfahrzeuge der Marken BMW und MINI zur Miete nach dem Free-Floating Prinzip an. Die Fahrzeuge können innerhalb eines definierten Geschäftsgebietes stationsunabhängig angemietet und wieder abgestellt werden. Über eine Million registrierte Kunden finden und reservieren die Fahrzeuge über die DriveNow App oder Website und können den Service städteübergreifend nutzen. DriveNow betreibt in den Städten München, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Wien, London, Kopenhagen, Stockholm, Brüssel, Mailand, Helsinki und Lissabon eine Flotte von insgesamt über 6.000 Fahrzeugen. An allen Standorten stehen den Kunden auch elektrische BMW i3 zur Verfügung. Mehrere wissenschaftliche Studien belegen die Substitution von mindestens drei privaten PKW durch ein DriveNow Fahrzeug. DriveNow trägt so zur Entlastung der Verkehrssituation in Städten bei.      

ECO e.V. - Verband der Internetwirtschaft

eco (www.eco.de) ist mit mehr als 1.000 Mitgliedsunternehmen der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa. Seit 1995 gestaltet der eco Verband maßgeblich die Entwicklung des Internets in Deutschland, fördert neue Technologien, Infrastrukturen und Märkte, formt Rahmenbedingungen und vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber der Politik und in internationalen Gremien. In den eco Kompetenzgruppen sind alle wichtigen Experten und Entscheidungsträger der Internetwirtschaft vertreten und treiben aktuelle und zukünftige Internetthemen voran.

ITS Deutschland

ITS Deutschland GmbH hat den Anspruch, bundesländerübergreifende Interessen im Mobilitätssektor zu bündeln und international zu vertreten. Kernthemen sind dabei Förderung von Forschung und Entwicklung, Einführung und Weiterentwicklung intelligenter Verkehrssysteme zur Erhöhung der Verkehrssicherheit, sowie zur Verbesserung von Mobilität und Effizienz bei der Bewältigung des stets zunehmenden Verkehrs. Ziel dabei ist es, die Potenziale intelligenter Verkehrssysteme auszuschöpfen, um so die Intermodalität zu fördern und den Transport von Personen und Gütern sowohl umweltverträglicher als auch ökonomischer zu gestalten.

Verein Deutscher Ingenieure

Mit 154.000 Mitgliedern ist der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) die größte Ingenieursvereinigung in Deutschland. Seit über 150 Jahren steht der VDI Ingenieurinnen und Ingenieuren zuverlässig zur Seite. Mehr als 12.000 ehrenamtliche Experten bearbeiten jedes Jahr neueste Erkenntnisse zur Förderung des Technikstandorts Deutschland. Als drittgrößter Regelsetzer ist er Partner für die deutsche Wirtschaft und Wissenschaft. 


Medienpartner 2018